Insolvenzverfahren Print2Taste GmbH

Freisinger 3D Foodprinting Start-Up auf Investorensuche 

  • Das innovative Start-Up Unternehmen nutzt die Chance sich in einem Insolvenzverfahren zu sanieren 
  • Vorläufiger Insolvenzverwalter Marc Andrè Kuhne sucht nach geeignetem Investor 

Freising, 28. 09.2021- Das insolvente Freisinger Start-Up Unternehmen Print2Taste GmbH soll durch den Einstieg eines neuen Investors saniert und gerettet werden. Zu diesem Zweck hat der vorläufige Insolvenzverwalter Marc André Kuhne von der Kanzlei dkr dieckmann kuhne dr. raith rechtsanwälte PartGmbB umfangreiche Gespräche mit möglichen Investoren sowie den Gründern des Unternehmens geführt. Das Start-Up soll durch frisches Kapital eines Investors saniert, und damit der Fortbestand des innovativen Unternehmens im Bereich des Lebensmittel 3D Drucks mitsamt seinen 28 Arbeitnehmern sichergestellt werden. Die Print2Taste GmbH hatte am 26.09.2021 beim Amtsgericht Landshut Insolvenzantrag stellen müssen, nachdem sie aufgrund einer gescheiterten 2. Finanzierungsrunde in finanzielle Schieflage geraten war. Am 24.09.2021 eröffnete das Amtsgericht Landshut das vorläufige Insolvenzverfahren und bestellte Rechtsanwalt Marc-Andrè Kuhne zum vorläufigen Insolvenzverwalter. 

Die Print2Taste GmbH wurde 2014 als Start-Up Unternehmen von Hard- und Software- sowie Lebensmittelexperten gegründet. Sie entwickelt, produziert und vertreibt 3D-Schokoladendrucker sowohl für die professionelle Gastronomie als auch für Heimanwender. Die Drucker sind in der Lage aus einer Vielzahl gespeicherter elektronischer Vorlagen Pralinen sowie Zierrat für Backwerke herzustellen. Dabei arbeitet der Automat wie ein elektronischer Spritzbeutel und bringt dabei automatisch und präzise Schokolade in die vom Kunden gewünschte Form, und dies ganz ohne Schablonen oder sonstiger Hilfsmittel. Die Drucker werden über den eigenen Onlineshop vertrieben. 

„Wir setzen alle unsere Bemühungen daran, dem Unternehmen mit seinem modernen Geschäftskonzept mit Hilfe neuer Investoren unter Einbeziehung des Entwicklerteams bzw. der Gründer einen möglichst reibungslosen Fortbestand zu ermöglichen damit es sich am Markt nach 

Abschluss der vollständigen Entwicklungsphase etablieren kann“, sage der vorläufige Insolvenzverwalter Marc-André Kuhne. Unter Beteiligung eines geeigneten Investors besitze das Unternehmen mit seinem innovativen Produkt gute Chancen den endgültigen Marktdurchbruch zu schaffen. 

Der vorläufige Insolvenzverwalter Kuhne kündigte an, den Sanierungsprozess bis Ende November 2021 abschließen zu wollen. Bereits am 01.12.2021 soll das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Print2Taste GmbH eröffnet werden. 

Über Print2Taste GmbH 

Das Freisinger Unternehmen Print2 Taste GmbH wurde 2014 mit dem Ziel gegründet die innovativen Vorteile von 3D-Druckern auch auf die Lebensmittelindustrie zu übertragen. Das Unternehmen hat in diesem Zusammenhang eine Druckerfamilie für den professionellen Einsatz als auch für den Einsatz in der ambitionierten Hobbyküche entwickelt (www.procusini.com). Die Print2Taste GmbH entwickelt, produziert und vertreibt ihre Produkte mit 28 Mitarbeitern am Standort in Freising. 

Über dkr dieckmann kuhne dr. raith rechtsanwälte PartGmbB 

Die Kanzlei dkr dieckmann kuhne dr. raith rechtsanwälte PartGmbB ( www.dkr-partner.de) verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Insolvenzverwaltung, Sanierung und Restrukturierung. Sie ist mit drei Verwaltern und einem Team von 15 Mitarbeitern an zahlreichen Gerichten in Bayern tätig und bearbeitet Insolvenzverfahren aller Größenordnungen. Besondere Expertise hat die Kanzlei in den Bereichen der übertragenden Sanierung, in Insolvenzplanverfahren sowie in Eigenverwaltungsverfahren; ihre Partner stehen auch als Organ (CRO) in Eigenverwaltungsverfahren zur Verfügung. 

Rechtsanwalt und Partner Marc-André Kuhne ist spezialisiert auf Betriebsfortführungen und Sanierungen, sowie auf die Begleitung von Eigenverwaltungsverfahren als Sachwalter. Er wird seit 15 Jahren regelmäßig als Insolvenzverwalter bestellt. 

Pressekontakt: 

Jessica Kunstmann 
Neustadt 471 
84028 Landshut 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!